FC Silschede

FC Silschede trauert um Christiane Helmecke

Wir erhielten die schockierende und traurige Nachricht, dass unsere 2.Geschäftsführerin Christiane Helmecke plötzlich und unerwartet am 21. Januar 2021 im Alter von 67 Jahren verstorben ist.

Nachdem sich die Fußballabteilung des SuS Asbeck, mit der Geschäftsführerin Christiane Helmecke, im Jahr 2001 unserem Verein angeschlossen hat, übernahm Christiane ein Jahr später das Amt der 2. Geschäftsführerin beim FC SW Silschede. In dieser Position war Sie nun mittlerweile seit 19 Jahren tätig.

Immer zuverlässig, kompetent, freundlich und hilfsbereit setzte sich Christiane für unsere Vereinsangelegenheiten seit fast zwei Jahrzehnten ein.  Sie wird uns sehr fehlen.

Mit Christiane verlieren wir einen lieben Menschen, dem wir ein ehrendes Gedenken bewahren werden. Unser Mitgefühl gilt Ihrer Familie und den Angehörigen.

von

Zurück