FC Silschede

Beschlüsse vom Jugendtag 2022

Ende Januar fand nun endlich wieder der Jugendtag des FC SW Silschede statt.
Unsere Jugendarbeit ist eines der Aushängeschilder des Vereins – und soll durch die Beschlüsse auch weiter im Fokus bleiben.Hier eine kurze Zusammenfassung der Wahlen und Beschlüsse:Kai Krause wurde einstimmig zum neuen Jugendleiter gewählt. Der bisherige Leiter, Sascha Ballerman, wechselt in die Vertretung. Kai ist seit Jahren über allen Maßen engagiert im Verein und insbesondere der Jugendabteilung. Er genießt das volle Vertrauen und wir wünschen ihm alles Gute für seine, hoffentlich lange, Amtszeit. Ein besonderer Dank gilt auch Sascha Ballerman, der das Amt interimsweise übernommen hatte – nun aber wieder in seine präferierte Rolle zurückkehrt
 
Ulrike Hecker (Kassierin), Wilfried Keppke (Geschäftsführung Spielbertrieb), Michael van Osten (Beisitzer, Passwesen) wurden wiedergewählt. Melanie Zebrowski und Thomas Staring wurden als neue Beisitzer*in neu gewählt.
 
Zudem wurden Noah Kirchhoff und Julian Klose (beide B- Junioren) als Jugendvertreter gewählt
 
Wir konnten trotz Pandemie einen leichten Mitgliederzuwachs verzeichnen. Das liegt auch daran, dass wir als familienfreundlicher Verein weiterhin die günstigsten Beiträge im Kreis bieten können – und diese werden auch in diesem Jahr nicht angehoben.
 
Neu: Ein zentrales Ziel für die nächsten Jahre wird es sein, wieder eine Mädchenmannschaft im Verein zu etablieren. Aktuell spielen vereinzelt Mädchen bei den Jungs mit – durch eine, ins Leben gerufene Fußball AG in Kooperation mit Schulen, soll wieder eine reine Mädchenmannschaft aufgebaut werden. Dazu bald mehr.
 
Wir danken allen Anwesenden für die Mitwirkung bei diesem Jugendtag und freuen uns bereits auf den nächsten.

von

Zurück